Immer mehr eBay Händler nutzen REPRICING! Sie auch?



Analyst Colin Sebastian zur eBay-Aktie

Keine Kommentare

Aktienanalyst Colin Sebastian (Investmenthauses Robert W. Baird), rechnet laut seiner aktuellen Aktienanalyse bei den eBay-Aktien des immer noch mit einer überdurchschnittlichen Kursentwicklung.Der Aktionär sieht neues Potential bei der eBay-Aktie

Eine Analyse der Marktplatztransaktionen habe im Februar 2016 eine Verbesserung im Vergleich zu 2015 gezeigt. Jedoch bewege sich die Zunahme nach einem Stillstand im Januar lediglich im unteren einstelligen Prozentbereich.

Im Februar hätten die Daten besonders in den Bereichen Heimwerkerbedarf, Bekleidung & Accessoires sowie Autoteile eine Verbesserung angezeigt.

Die Analysten von Robert W. Baird sehen in der kommenden ChannelAdvisor-Konferenz (11. bis 13. April in Las Vegas) ein nützliches Forum für Finanzleute, um die Marktplatztrends bei eBay besser verstehen zu können. Die Analysten von Robert W. Baird bestätigen in ihrer eBay-Aktienanalyse das „outperform“-Rating: Sie setzen das Kursziel bei 30,00 US-Dollar fest.

Ähnliche Beiträge

eBay vor den Zahlen zum ersten Quartal 2016 eBay wird am 26. April 2016 seine Ergebnisse zum ersten Quartal 2016 vermelden. Wall Street-Analysten erwarten einen Gewinn je Aktie bei 0,45 Dollar und einen Umsatz von 2,08 Milliarden US-Dollar. SEO...
Analysten bewerten die Aussichten für die eBay-Aktie Der Aktienanalyst Michael Graham vom Investmenthaus Canaccord Genuity empfiehlt in seiner aktuellen Aktienanalyse die eBay-Aktien weiterhin zu halten. Das Wachstum der Warenumsätze stelle sich weiterh...
eBay outperform: Analyst Colin Sebastian bewertet die eBay-A... Analyst Colin Sebastian bewertet die eBay-Aktie mit outperform Colin Sebastian, Aktienanalyst vom Investmenthaus Robert W. Baird, rechnet laut seiner aktuellen Aktienanalyse bei den eBay-Aktien we...

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *