Immer mehr eBay Händler nutzen REPRICING! Sie auch?


Neue Partnerschaften und Updates bei PayPal für mehr Flexibilität beim Bezahlen

Keine Kommentare
PayPal hat auf dem Mobile World Congress neue Partnerschaften und Produkt-Updates angekündigt, die den Kunden mehr Flexibilität beim Bezahlen geben und die das Verwalten und Bewegen von Geld für jeden leichter und besser zugänglich machen.
Mehr Flexibilität und Auswahl durch die Zusammenarbeit mit Marktführern
Neues Design der PayPal-App

Neues Design der PayPal-App

Um den Kunden und Händlern das zu bieten, was sie wollen, benötigt man ein ganzes Netzwerk von Partnern, die auf neue Art und Weise zusammenarbeiten. PayPal wird mit einem von Europas größten Mobilfunkanbietern zusammenarbeiten: Vodafone. Millionen von europäischen PayPal-Kunden werden künftig die Möglichkeit haben, ihre Zahlungen an Visa-Terminals für kontaktloses Bezahlen per Vodafone Wallet mit ihrem Android-Smartphone durchzuführen. Vodafone-Kunden in Spanien wird diese Möglichkeit als erstes zur Verfügung stehen, die Ausweitung auf weitere europäische Länder folgt im Laufe des Jahres 2016.
Des Weiteren wird PayPal mit Telcel und Claro, den führenden Mobilfunkanbietern in Mexiko und Brasilien, rund um deren Digital Wallets zusammenarbeiten. Ziel ist es, deren aktiven Kunden dabei zu helfen, ihre täglichen Ausgaben über mobile Geräte zu bezahlen und zu verwalten.

Innovationen, um das Bewegen und Verwalten von Geld zu demokratisieren

PayPals Vision ist es dazu beizutragen, Finanzdienstleistungen zu demokratisieren und das Bewegen von Geld für Menschen auf der ganzen Welt einfacher zugänglich zu machen. Deshalb wird das im vergangenen Jahr von übernommene Unternehmen Xoom seinen Dienst in Afrika ausweiten. Für Menschen in den USA wird es dadurch einfacher, mit einem M-Pesa-Konto schnell und sicher Geld an Familie und Freunde in Kenia zu schicken.
Außerdem hatte PayPal vergangene Woche für 145 Märkte weltweit ein neues Design der App vorgestellt. Eine der kommenden Versionen der App, die zu einem späteren Zeitpunkt in diesem Jahr veröffentlicht werden wird, wird Near Field Communications (NFC) unterstützen, zunächst in den USA und Australien. Android-Nutzer werden in quasi jeder Location in den USA und Australien, die kontaktloses Bezahlen anbietet, einfach per Tap mit ihrer PayPal-App zahlen können.
Eingeloggt bleiben und schneller zahlen

Onetouch – Eingeloggt bleiben und schneller zahlen

One Touch bietet Kunden sowohl online als auch mobil ein Bezahlerlebnis, bei dem sie bezahlen, ohne ihre Bezahlinformationen, Benutzernamen oder Passwörter erneut eingeben zu müssen. 18 Millionen Kunden haben mittlerweile diese Option freigeschaltet. Das macht One Touch zu einem der am schnellsten angenommenen Produkte in der Geschichte von PayPal. Ab heute steht One Touch in 120 weiteren Märkten und damit in insgesamt 143 Märkten weltweit zur Verfügung.
PayPal Commerce

PayPal Commerce

In den USA hat PayPal eine private Beta-Version angekündigt, die Händlern ein einfaches Set von Tools zur Verfügung stellt, mit dem sie sicher verkaufen können – unabhängig davon, wo ihre Kunden sich gerade digital mit ihnen verbinden. Diese neue Lösung mit dem Namen PayPal Commerce eröffnet neue Möglichkeiten für den Handel auf neuen Kanälen. Das Spektrum reicht von sozialen Netzwerken bis hin zu neuen Erlebnissen, die bislang nicht für Handel genutzt wurden.

Related Post

PayPal geht weitere Schritte in Richtung „of... PayPal hat seine mobile App für die Betriebssysteme iOS und Android für die USA, Kanada, Großbritannien, Australien, Japan und Hongkong aktualisiert. ...
PayPal kooperiert in Frankreich probeweise mit McD... PayPal startet in Frankreich eine Test-Kooperation mit McDonalds, bei der Kunden in 30 Filialen entweder über ihren PC oder via Smartphone ihr Menü be...
PayPal stellt PayPal Here vor, die erste globale m... Mit PayPal Here stellt PayPal heute die erste mobile Zahlungslösung der Welt vor. Mit Hilfe einer kostenlosen App und einem vollverschlüsselten Karten...
PayPal Android App mit NFC Technologie Kürzlich ist die Version 3.0 der PayPal App im Android Market veröffentlicht worden. Eine bedeutende Neuerung der App: Die Möglichkeit via NFC, de...

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *