Immer mehr eBay Händler nutzen REPRICING! Sie auch?



Am 20. Februar 2016 treten die neuen Verkäuferstandards bei eBay in Kraft

Keine Kommentare

Am 20. Februar 2016 treten die neuen Verkäuferstandards bei eBay in Kraft. Das Feedback von eBay-Verkäufern hat gezeigt, dass sie sich objektivere Verkäuferstandards wünschen. Mit der Einführung der neuen Verkäuferstandards gibt eBay seinen Verkäufern ab dem 20. Februar 2016 mehr Kontrolle über ihren Servicestatus. Außerdem entfallen etwa Bewertungen von Käufern und detaillierte Verkäuferbewertungen aus der Berechnung der Mängelquote.

Am 20. Februar 2016 treten die neuen Verkäuferstandards bei eBay in Kraft

 

Am 20. Februar 2016 treten die neuen Verkäuferstandards bei eBay in Kraft

Weitere Informationen finden Sie auch auf dem Verkäuferportal.

Außerdem wird in der Woche vom 29. Februar 2016 die Angabe von Produktkennzeichnungen in weiteren Kategorien verpflichtend. eBay informiert Verkäufer im Detail darüber, wenn diese laufende Angebote haben, die noch keine Produktkennzeichnungen enthalten. Verkäufer sollten ihre Angebote prüfen und jetzt aktiv werden und Produktkennzeichnungen ergänzen. eBay bietet zu diesem Thema auch kostenlose Webinare zu unterschiedlichen Terminen im Februar an.