Die Toplisten von Amazon gibts bei Topsellerlive.de!


eBay-Auktion der Rolex wurde nicht erfolgreich abgeschlossen

Keine Kommentare

smilies_onlinemarktplatz_007.jpg448.699 Personen verfolgten bei eBay Deutschland die Versteigerung der „beschissenen Rolex von meiner geisteskranken Ex“. Und auch bei Facebook ist die bereits zu Ende gegangene Versteigerung ein Thema. Allerdings wurde die Auktion nicht erfolgreich abgeschlossen, wie zunächst berichtet, denn wieder einmal trieben Spaßbieter ihr Unwesen.

„Einer hatte für die Uhr sogar 15.500 Euro geboten, der hat sein Spaßgebot aber rechtzeitig zurückgezogen.“ Einen weiteren Spaßbieter habe der Anbieter selbst gelöscht, so dass der Dritte nicht verpflichtet war, die Ware zu nehmen.

Für 2.760 Euro wollte der Käufer die Uhr dann nicht haben. Er sei Familienvater und habe gar nicht so viel Geld, habe der Mann „luk1416“, so der eBay-Name des Verkäufers, am Telefon erklärt.

Mit dem Kölner EXPRESS sprach „luk1416“, der seinen richtigen Namen nicht verraten will, über die unglaubliche Auktion und über die „geisteskranke Ex“.

Er erklärt, dass er die Rolex vor etwa eineinhalb Jahren seiner Ex-Freundin geschenkt hatte. In einem ihrer Wutanfälle habe sie ihm die Uhr vor die Füße geknallt. Die Reste hat der eBay-Verkäufer aufgehoben und auf dem deutschen Online-Marktplatz eBay angeboten. „Über 700 Mails habe ich bekommen“, so der 44-Jährige am Telefon. Viele waren begeistert von dem witzigen Text mit dem „luk“ die Rolex feilbot.

Mit der Versteigerung wollte er einen Schlussstrich unter seine Beziehung ziehen. Noch einmal will „luk“ die Rolex bei eBay aber nicht versteigern, vielleicht versucht er es nun in einem „richtigen“ Auktionshaus.

Schlagworte:




Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>