Täglich frisch: Unsere Amazon Toplisten!


Amazon USA plant eigenen Retail-Store

Keine Kommentare

Angeblich plant Amazon.com in den USA in den kommenden Monaten die Eröffnung seines ersten Retail Stores. Im Store sollen in erster Linie Amazon-eigene Produkte verkauft wie Kindle-Geräte, entsprechendes Zubehör oder Amazon Exclusives (eigene Buchtitel) angeboten werden.

Amazon USA plant eigenen US-Retail-Store

Amazon USA plant eigenen Retail-Store

Es sieht so aus, als versuche Amazon sich immer mehr an Apple zu orientieren. Denn auch die Apple Retail Stores wurden auf den Weg gebracht, um die Produkte des Technologiekonzerns den Verbrauchern auf besondere Art und Weise näher zu bringen. Im Amazon Retail Store könnte dann auch der Kindle Fire besser promotet werden.

Ähnliche Beiträge

Amazon weltweit: 63% der Mitarbeiter sind Männer Amazon USA veröffentlichte Statistiken die zeigen, dass 63% der Amazon-Mitarbeiter weltweit Männer sind, 75% davon sind in  Führungspositionen zu finden. Bei eBay sind 58% der Angestellten männlich und davon wiederum 72% in leitenden Positionen. W...
ForeSee-Erhebung: Amazon USA überzeugt erneut mit seinem Kundenservice... Wieder hat eine Befragung der Online-Käufer in USA durch ForeSee ergeben, dass Amazon USA auf Platz eins in der Favoritenliste der Internet-Kunden steht. Die US-amerikanischen Konsumenten sind äußerst zufrieden mit Amazon. Apple hingegen hat in der G...
Ein Besuch bei Amazon USA – Impressionen Jay Yarow Autor beim BusinessInsider besuchte vor kurzem Amazon USA. Die Gespräche mit den Verantwortlichen waren vertraulich, weshalb er sich darauf beschränkt, einige Impressionen vom Campus wieder zu geben. Was ihm bei Amazon besonders auffiel:...
Amazon USA war in der Weihnachtssaison 2012 populärstes Einkaufsziel Online-Retailer wurden im Dezember 2012 von den Amerikanern sehr stark frequentiert. Neun von zehn amerikanis...

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>