Täglich frisch: Unsere Amazon Toplisten!


PayPal will mit Groupon in Wettbewerb treten

Keine Kommentare

Das Unternehmen eBay möchte mit seinem Online-Bezahldienst PayPal dem E-Commerce Anbieter Groupon und Living PayPal will mit Groupon in Wettbewerb tretenSocial.com im Bereich der Daily Deals Konkurrenz machen, das berichtet Bloomberg mit Verweis auf Angaben von PayPal-Managern.

PayPal will vor allem den Mobilfunk-Usern spezielle, auf sie zugeschnittene Sonderangebote unterbreiten. Sie sollen auf den Einkaufsgewohnheiten und dem Standort der Nutzer basieren. Erste Mobile-Deals auf das Smartphone soll es im ersten Quartal 2012 geben, wobei PayPal dabei mit den 200 führenden US-Händlern zusammenarbeiten will, so PayPal Präsident Scott Thompson.

Mit dem Vorstoß will PayPal in dem Markt der täglichen Schnäppchen Fuß fassen, der bis zum Jahr 2015 zirka 4,17 Milliarden US-Dollar erreichen soll, so das Marktforschungsunternehmen BIA/Kelsey.

Thompson sagte, dass PayPal sich seine Kenntnisse über die Vorlieben von Kunden zunutze machen kann, um es mit Living Social und Groupon aufnehmen zu können. PayPal könne mit seinen 103 Millionen Mitgliedern durch das zusätzliche Business der täglichen Schnäppchen bis zum Jahr 2013 7 Milliarden Dollar umsetzen, verglichen mit 3,4 Milliarden US-Dollar im Jahr 2010.

Ähnliche Beiträge

Visa hat sein Bezahlsystem V.me in den USA gestartet Visa wollte eigentlich schon Anfang des Jahres 2012 mit einer „digitalen Geldbörse“ namens V.me, einem direkten Konkurrenten zu eBays Bezahldienst PayPal, auf den Markt kommen. Tatsächlich geht es erst jetzt in den USA mit dem neuen Bezahlverfahren f...
Mobiles Bezahlen mit dem QR-Code-Verfahren bei PayPal Mit über 400 Teilnehmern sind die EHI Technologie Tage seit Jahren die wichtigste Konferenz für Handelstechnologie im deutschsprachigen Raum. Auf der am 8. und 9. November 2011 stattfindenden Konferenz gaben die eBay-Tochter PayPal und der inhabergef...
PayPal bereitet eine neue Bezahlplattform für stationäre Geschäfte und... PayPal macht es sich zum Ziel, die verfügbaren Vertriebskanäle E-Commerce, M-Commerce und den stationären Handel nahtlos miteinander zu verbinden. Dadurch wird der Schritt von der onlinebasierten Zahlmethode in die reale Welt geschaffen. Ermöglich...
DPD bringt den ersten mobilen Paketschein mit Integration in Passbook ... Mit einem mobilen Paketschein macht der internationale Paket- und Expressdienst DPD den Paketversand noch bequemer und digitaler. DPD Deutschland gehört zur internationalen DPDgroup, Europas zweitgrößtem Paketdienst-Netzwerk. Alle Klein- und Priva...

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *