Immer mehr eBay Händler nutzen REPRICING! Sie auch?



Europäischer Online-Handelskongress – Berlin

Keine Kommentare

Die zentralen Themenfelder:

– Der neue globale E-Commerce – Wer wird im weltweiten Wettbewerb gewinnen?
– Wer sind die Top-10-Onlinehändler weltweit und welche Strategien fahren sie aktuell?
– Internationalisierung im Online Business – Strategien zum Eintritt in ausländische Märkte
– Welche Internationalisierungsstrategien nutzen die globalen Player im Onlinegeschäft?
– Wie können Standards geschaffen werden, die die vorhandenen Barrieren im grenzüberschreitenden Handel abbauen?
– Passive Internationalisierungsstrategien – Akzeptanz ausländischer Bestellungen – How to do it?
– Internationales Online-Marketing – Wie Sie ausländische Kunden erfolgreich ansprechen können!
– Partnering zur erfolgreichen Internationalisierung des Geschäftes – Wo bieten sich Allianzen und Partnerschaften an, um die zukünftigen Marktpotenziale effizient zu nutzen?
– Wie können konkrete Hindernisse in puncto Kundenlogisitik, Payment und Marketing/Sales abgebaut werden?
– Warum vor allem stationäre deutsche Einzelhändler enormen Nachholbedarf

Ähnliche Beiträge

E-Food: Rewe will mit neuem Claim seinen Online-Lieferservic... E-Food: Rewe will mit neuem Claim seinen Online-Lieferservice puschen In Deutschland steckt das E-Food-Geschäft noch in den Kinderschuhen, weshalb etablierte Supermärkte noch immer große Marktchan...
E-Commerce-Studie von Aufgesang: Bedeutung von Google Adword... Der Bedeutungsverlust von Google Adwords als Traffic-Lieferant für deutsche Online-Shops setzt sich fort – und zwar rasant: Der Anteil fällt um ein Drittel von 7,47 Prozent im Vorjahr auf nur noch 5,0...
7 Tipps für die Internationalisierung im E-Commerce Internationalisierung ist ein weltweiter Trend im E-Commerce und bietet Online-Händlern die Chance, ihre Umsätze zu steigern. Doch die Expansion ins Ausland ist auch eine Herausforderung, die viele Sh...